Bürgerbeteiligung zum Aktionsprogramm Insektenschutz
Zurück zur letzten Ansicht

Insektenunfreundliche Blumenzüchtungen verhindern

30.10.2018 12:31 9. Engagement der Gesellschaft befördern Bjoergo

Viele Hobbygärtner wissen oft nicht, dass sie Bütenpflanzen einsetzen, bei denen die Staubgefäße züchterisch zu zusätzlichen Blütenblättern umgewandelt wurden. Gefüllte Rosen, Dalien oder pollenfreie Sonnenblumen bieten vielen Insekten keine Nahrung mehr, auch wenn sie natürlich viel prächtiger aussehen. Hierfür sollte mehr Bewusstsein geschaffen werden. Ggf. sollten auch Instrumente erwogen werden, um solche Züchtungen vom Markt zu nehmen.

1 Kommentar 4 stimme zu 0 enthalte mich 0 stimme nicht zu 16 Gelesen

Kommentierung ist nicht geöffnet

Unterstützung + Ergänzung

Samenpackungen kennzeichnen

07.11.2018 08:38 uzort18 Unterstützung + Ergänzung

Samenpackungen solcher Blumenzüchtungen sollten als "Insekten-Untauglich" gekennzeichnet werden müssen!

0 0 Kommentar gefällt mir 0 Kommentar gefällt mir nicht