Bürgerbeteiligung zum Aktionsprogramm Insektenschutz
Zurück zur letzten Ansicht

Bedeutung der Änderungen bei der Mülllagerung für Insektenpopulationen

13.10.2018 22:12 7. Forschung vertiefen – Wissen vermehren – Lücken schließen kohlrouade

Müll wird nicht mehr offen deponiert. Seit 2005 muss Hausmüll vorbehandelt werden, bevor er deponiert wird, dass heißt, Abfälle werden erst in einer Müllverbrennungsanlage thermisch verwertet. Nur die Asche wird noch deponiert. In den 90er Jahren wurde mit dem Dualen System eine extra Verwertungsschiene für Verpackungsmüll eingerichtet. Zur gleichen Zeit wurde die Biotonne für kompostierbare Abfälle eingeführt. Ich habe einen Komposter im Garten, in dem ich Garten- und Küchenabfälle sammele. Da ist im Sommer einiges los: jede Menge Insektennachwuchs. Dadurch, dass unser Hausmüll nicht mehr offen deponiert wird, entgeht den Insekten tonnenweise Nahrung.

Die ZALF-Wissenschaftlerin Dr. Doreen Walther geb. Werner hat sich in ihrer Dissertation "Die Dipterenfauna verschiedener Mülldeponien und Kompostierungsanlagen in der Umgebung von Berlin unter besonderer Berücksichtigung ihrer Ökologie und Bionomie" mit der Bedeutung von Müllhalden als Insektenhabitat beschäftigt. Über Vergleiche zwischen europäischen Ländern mit verschiedenen Vorgehensweisen bei der Mülllagerung sollte man die Frage beantworten können, welche Bedeutung diese für Insektenpopulationen hat.

1 Kommentar 3 stimme zu 1 Neutral 0 stimme nicht zu 53 Gelesen

Kommentierung ist nicht geöffnet

Unterstützung + Ergänzung

Sehr richtig!

06.11.2018 09:44 BauerWilli Unterstützung + Ergänzung

Unsere Landschaft ist allgemein zu sauber. Dazu gibt es auch sehr gute Auwertung von Prof. Kunz, Uni Düsseldorf, der sich mit Ruderalflächen beschäftigt. Beispiel: Auf Truppenübungsplätzen ist durch die wechselnden Verhältnisse eine höhere Vielfalt festzustellen. Wenn man diese Flächen "der Natur zurückgibt" geht diese Vielfalt wieder zurück. Gut gemeint ist nicht immer auch gut gemacht.

0 2 Kommentar gefällt mir 0 Kommentar gefällt mir nicht